keramische abgasleitungen

Brennwerttechnik + Niedertemperaturtechnik

- Für Überdruckbetrieb
- Für Unterdruckbetrieb
- Für Gleichstrom (raumluftabhängig)
- Für Gegenstrom (raumluftunabhängig)
- Für LAS
- Als Kombination mit Festbrennstoffen

In Verbindung mit hochwertigen Dichtungssystemen wurden die Abgasleitungen vom TUV geprüft und vom DIBT bis zu einer Temperatur von 200° zugelassen. Somit sind sie für den Einsatz bei allen mit Heizöl und Gas betriebenen Feuerstätten geeignet.

Ihre Vorteile beim Einsatz und Verarbeitung:

- Alle wesentlichen Bauteile bilden zusammen ein Baukastensystem und können vielseitig eingesetzt werden.
- Die Rohre lassen sich mit den am Bau üblichen Trennschleifern und Trennscheiben bearbeiten.
- Auch als geschoßhohe Elemente lieferbar

Keramische Abgasleitung mit Muffenrohren

Die 1,00 m langen Muffenrohre mit Muffendichtungen gewährleisten einen einfachen, schnellen und vor allem sicheren Aufbau.

- 1/2 Arbeitszeit gegenüber anderen Systemen
- Einfache und sichere Montage durch intelligente Verbindungstechnik